Öffentliche Betriebsversammlung am 12.10.2021

warnweste

Dienstag, 12. Oktober 2021

Ort: Votivpark (U2 Schottentor) I  Zeit: 10:00 – 11:00

Treffpunkt: Betriebsrats-Beachflag!

Bitte nehmt eure Warnwesten mit!

Thema: Protest der Elementar-, Hort- und FreizeitpädagogInnen

Wir fordern:

  • Österreichweite einheitliche Strukturbedingungen und Qualitätssicherung 
  • Ausreichende Finanzierung sowie ein bundesweit einheitliches Finanzierungssystem
  • Ein gleichwertiges Entlohnungssystem
  • Einheitliche Standards zu Gruppengröße und Betreuungsschlüssel nach internationalen wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Ausreichende Zeitressourcen für Weiterbildung, Planung und Reflexion
  • Einheitliche Ausbildung für unterstützendes Personal (AssistentInnen)

Für die Zeit der Betriebsversammlung plus der notwendigen Fahrtzeit ist allen Beschäftigten, die teilnehmen wollen, frei zu geben. Die BiM hat die Möglichkeit, die Stunden als Minusstunden zu werten, was leider erstmal umgesetzt wird. Wir empfehlen eine Dienstzeitverlegung, damit dem Standort keine Stunden entfallen.


Liebe KollegInnen in der Freizeitpädagogik!

Ich freue mich sehr, dass ihr euch an unseren gemeinsamen öffentlichen Betriebsversammlungen am 12. Oktober beteiligt. Unsere KollegInnen im Kindergarten, Hort und in der Freizeitpädagogik sind nicht erst seit der Pandemie am Limit. Sie brauchen dringend eine echte Entlastung.

Mein Dank gilt allen Betriebsrät-Innen und PädagogInnen, die gemeinsam agieren. Unser Kampf für die ausreichende Finanzierung des Bildungsbereiches um die völlig unbefriedigenden Rahmenbedingungen zu verändern, ist nur gemeinsam auszufechten und zu gewinnen. Wir lassen uns nicht aufspalten, denn gemeinsam sind wir stark!

Ich werde euch bei der öffentlichen gemeinsamen Betriebsversammlung gerne auch von der GPA-Bühne begrüßen, um mich bei euch für euer Engagement zu bedanken!

Solidarische Grüße,

Karin Wilfingseder

Vorsitzende der Themenplattform Elementar-, Hort- und Freizeitpädagogik der GPA Wien

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Weitere Artikel

Öffentliche Betriebsversammlung am 12.10.2021

Am 12. Oktober findet eine öffentliche Betriebsversammlung der Beschäftigten in den privaten Wiener Kinderbildungs- und Betreuungseinrichtungen statt. Unter dem Slogan „Es reicht“ versammeln wir uns für eine Stunde im Votivpark.

Mach mit beim BR-Projekt: Gute Arbeit braucht gute Bedingungen!

„Kannst du mir helfen?“ „Wo hast du die Mehrstundenliste von September hingelegt?“ „Du, die Mama von Maria ruft grad an, kannst du kurz…?“ „Die Direktorin will mit dir reden, kannst du raufgehen zu ihr?“ „Gehen wir heute in den Park, bitteeeeeeee!!“ „Die Kathi hat sich krankgemeldet, wir müssen gschwind die Workshops umplanen, und kannst du in 10 Minuten mit der 2A essen gehen?“

FAQ: Erlass 217

Nachdem immer noch viele offene Fragen zum Thema „Erlass 217“ bestehen, haben wir ein FAQ erstellt.