Unterstützung von unserer Gewerkschaft GPA für die BiM-MitarbeiterInnen!

GPA_Logo-Claim-2C_72dpi

Liebes Betriebsratsteam der BiM! Liebe KollegInnen der BiM!

Seitens eurer Geschäftsführung gibt es eine Aussendung, dass eine Teilnahme der MitarbeiterInnen an der öffentlichen Betriebsversammlung im Zuge des Aktionstages im Bereich der Pädagogik am 29.3. nicht bezahlt beziehungsweise nicht als Arbeitszeit gewertet werden würde.

Wir als GPA Wien versichern euch, gemeinsam für verbesserte Arbeitsbedingungen in der Pädagogik einzutreten und werden uns dafür einsetzen, dass die Teilnahme eurer KollegInnen als Arbeitszeit gewertet wird. Die Aussendung eurer Geschäftsführung irritiert uns ein wenig, denn unsere Forderungen sollten auch im Sinne der BIM-Geschäftsführung sein.

Wir als eure Gewerkschaft GPA Wien unterstützen euch und setzen uns für euch ein!

Wir freuen uns auf den Aktionstag am 29.03.22, wo wir gemeinsam für bessere Arbeitsbedingungen in der Elementar-, Hort- und Freizeitpädagogik eintreten!

LG

Mario Ferrari

Geschäftsführer Wien

Gewerkschaft GPA

Alfred Dallinger Platz 1

1030 Wien

Facebook
Twitter
LinkedIn

Weitere Artikel

Demo 17.9., 14 Uhr: Preise runter! Löhne rauf!

Die Preise explodieren! Es reicht! Jetzt gehen wir gemeinsam auf die Straße.
Weil aber „Preise runter“ alleine nicht reicht, und auch unsere Gehaltsverhandlungen vor der Tür stehen, gehen wir auch für „Löhne rauf!“ auf die Straße! Komm auch du zum gemeinsamen Treffpunkt vom kämpferischen Block auf der großen ÖGB-Demo!

Treffpunkt kämpferischer Block: 14:00 Uhr Arsenalstraße beim Aufgang der Station Quartier Belvedere S

Dein neues Arbeitszeitkonto!

Ab dem neuen Schuljahr gibt es das neue Arbeitszeitkonto. Es bringt allen mehr Möglichkeiten, Zeitausgleich zu nehmen, jede:r hat monatlich einen Überblick über die geleisteten und konsumierten Stunden und Zuschläge, und für die Lohnverrechnung bringt es eine vereinfachte, digitalisierte Bearbeitung.

Larissa ist bis Dezember im BR-Büro

Unser Betriebsrats-Assistet David besucht die nächsten drei Monate die „BetriebsrätInnen-Akademie“ von AK & ÖGB und wird erst wieder im Dezember zu uns stoßen. Wir freuen uns, dass Larissa Mayer-Hausner ihn in dieser Zeit im Betriebsratsbüro vertritt!