SWÖ-Aktion: Mehr Personal in Pädagogik und Zentrale!

IMG_5402

Letzte Woche hat vor der Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ) eine Protestaktion stattgefunden, weil wir im Sozial-, Gesundheits- und Bildungsbereich viel zu wenig Personal haben.

Die BiM-BetriebsrätInnen haben darauf aufmerksam gemacht, dass wir mehr PädagogInnen und mehr administrative Kräfte in der Zentrale brauchen! Es muss sich JETZT was ändern! Wir brauchen mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen. Erst dann werden die Pappfiguren durch Beschäftigte ersetzt werden! Die nächste Aktion findet am 23. Juni statt.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Weitere Artikel

Betriebsvereinbarung: Elektronischer Personalakt

Nach langen Verhandlungen ist sie nun fertig: Die Betriebsvereinbarung zum Elektronischen Personalakt. Es ist ein großer Erfolg, diese erste Betriebsvereinbarung zum Schutz der Daten der MitarbeiterInnen auf den

Betriebsvereinbarungen in Verhandlung

Viel erarbeitet im Juni: Betriebsvereinbarungen zum „Elektronischer Personalakt“, zum „Digitalen Posteingang“, zur „SEG (Schmutz-, Erschwernis- Gefahrenzulage)“ und zu einem „Arbeitszeitkonto“ für FreizeitpädagogInnen