Einladung zur Betriebsversammlung am 27. April

bv

27.4.2023, 8.15 – 10.45

Bildungszentrum der Arbeiterkammer, Theresianumgasse 16-18, 1040

Einlass, Kaffee & Tee ab 8.00 Uhr

Erreichbar mit Öffis: U1 Taubstummengasse, Straßenbahn D Plößlgasse / Fahrradplätze gibt’s direkt vor dem BIZ

Die Tiefgarage steht kostenlos zur Verfügung (Einfahrt: Argentinierstraße)

Tagesordnung:

  1. Bericht über die Arbeit des Betriebsrats in der letzten Zeit
  2. Kassabericht über den Betriebsratsfonds
  3. zu verschiedenen Themen:
  4. in der BiM und aktuelle/geplante Änderungen (Assistent:innen der FZP, Zuteilung der FZP zu den Standorten, Zusatzpersonal für besonders betreuungsintensive Kinder, …
  5. Krankmachende Arbeitsbedingungen jetzt, gesunde Arbeitsplätze morgen?
  6. Aktionsideen, Aktionsformen und Aktionsplanung
  7. Deine Themen

Soviel Neuanstellungen in nur einem Jahr? So viele neue Standorte, obwohl es kein Personal dafür gibt?

So ein großer Betrieb und es gibt keine Personalabteilung mehr und keine betriebliche Gesundheitsförderung?

So viele Ausfälle und es gibt keinen Ersatz?

Neue Mitarbeiter:innen müssen von Tag 1 an alleinverantwortlich ohne Hilfe arbeiten?

Warum muss die BiM nun auch Sommerferien-Betreuung anbieten, obwohl es parallel das SummerCityCamp gibt?

Wir wollen die Zustände nicht einfach so hinnehmen! Wir wollen sinnstiftende, gesunde Arbeitsplätze statt krankmachender Arbeitsbedingungen und eine fortschrittliche, inklusive Pädagogik statt Aufbewahrung und „Drüberretten“.

Wie können sich unsere Arbeitsbedingungen verbessern?

Wie soll ein gesunder Arbeitsplatz aussehen?

Was wollen wir gemeinsam fordern?

Was können wir tun, um diese Verbesserungen zu erreichen?

Wir finden auf der Betriebsversammlung gemeinsam Antworten, entwickeln ein Forderungsprogramm und planen konkrete Aktionen!

Komm auch du zur Betriebsversammlung und rede mit!

  • Die Dienstzeit, also alle Arbeitsstunden während der Betriebsversammlung (inkl. An- und Abreise) werden bezahlt – Hr. Rieder hat bestätigt, es gibt KEINE Minusstunden.
  • Wir ersuchen um Anmeldung bis 20.4., damit wir genug Sitzplätze und die Verpflegung organisieren können
  • Wenn du teilnehmen möchtest, gib das deiner Teamleitung bekannt – den Link zur Anmeldung hast du per Mail bekommen, du findest ihn auch im BR App.

Je mehr Leute wir sind, desto mehr engagierte und aktive Kolleg:innen brauchen wir!

Wir freuen uns auf eine kraftvolle gemeinsame Betriebsversammlung!

Facebook
Twitter
LinkedIn

Weitere Artikel

Aktions- und Streikwoche von 17. – 21.Juni

Noch ist nicht klar, ob die Gesetzesnovelle in Begutachtung geht. Auf der der bundesweiten Betriebsrät:innen-Konferenz der Freizeitpädagogik wurde eine Aktionswoche von 17. – 21.6 beschlossen.

Wenn das Gesetz veröffentlicht wird, haben wir nächste Woche viele Aktionen und einen wienweiten Streiktag.