Abschluss KV-Verhandlungen und Online-Betriebsversammlung

0

In der Nacht von gestern auf heute sind die Verhandlungen zu unserem Kollektivvertrag abgeschlossen worden. Wir haben ein Verhandlungsergebnis! Das heißt, dass wir morgen Mittwoch, 29.11., NICHT streiken werden. Auch die Demo ist abgesagt. Das bedeutet, dass du deine Dienstzeit morgen normal arbeitest, abgesehen von der Online-Betriebsversammlung von 10:00 – 11:00.

Ab 1.1.2024 werden mit dem KV-Abschluss die Gehälter, Zulagen und Zuschläge um 9,2% steigen. Wir sind enttäuscht über diesen Abschluss. Auch wenn der Abschluss 0,5% über der für die Verhandlungen relevanten rollierenden Inflation liegt, verdient unsere Branche noch immer um 22% weniger als der Durchschnitt in Österreich. Es ist schade, dass die hohe Streikbereitschaft in den Betrieben nicht genutzt wurde. Unserer Meinung nach wäre da mehr möglich gewesen.

Betriebsratsvorsitzende Selma Schacht, Mitglied im großen Verhandlungsteam: „Tausende Kolleg:innen waren und sind streikbereit! Nach dem 3-Jahresabschluss von 2020, der Corona-Krise und der hohen Inflation ist das wieder eine vertane Chance auf echte Verbesserungen im Sozial- und Gesundheitsbereich. Vielen Dank an über 1.300 Kolleg:innen an über 110 Standorten, die sich in der BiM für den Streik gemeldet haben!“

Morgen laden wir alle Kolleg:innen zur Online Betriebsversammlung ein, um genauer über den Abschluss zu informieren!

ONLINE-BETRIEBSVERSAMMLUNG

Mittwoch, 29.11.2023

10:00 – 11:00

Der Link wurde per Mail ausgeschickt!

Unsere technischen Möglichkeiten schränken die Anzahl der maximal teilnehmenden Geräte sehr ein. Bitte schaut am Standort unbedingt, dass ihr gemeinsam an der Online-Versammlung teilnehmt (z.B. über Mediaboard, Beamer, Laptop, etc.).

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Information über den KV-Abschluss
  3. Fragen & Diskussion über die Chatfunktion
  4. Allfälliges

Mit Geschäftsführer Mario Rieder ist fix vereinbart, dass durch die Teilnahme an der Online-Betriebsversammlung kein Stundenabzug entsteht.

Mehr Infos zum KV-Abschluss:

Kurze Eckpunkte unserer Gewerkschaft GPA

ORF-Meldung

Infos rund um die KV-Verhandlungen

Facebook
Twitter
LinkedIn

Weitere Artikel

Aktions- und Streikwoche von 17. – 21.Juni

Noch ist nicht klar, ob die Gesetzesnovelle in Begutachtung geht. Auf der der bundesweiten Betriebsrät:innen-Konferenz der Freizeitpädagogik wurde eine Aktionswoche von 17. – 21.6 beschlossen.

Wenn das Gesetz veröffentlicht wird, haben wir nächste Woche viele Aktionen und einen wienweiten Streiktag.